Überschrift mit den Worten Danksagungen und Erwähnungen



Mittlerweile haben mir so viele liebe Menschen bei meinem Projekt geholfen, mich unterstützt und mir zugesprochen, daß ich extra eine Rubrik geschaffen habe, um mich bei all denen zu bedanken. Sollte ich jemanden vergessen haben, danke ich auch dem-, derjenigen.“









Mein Dank gehört Frau Klenke von der Deutschen Dienststelle (WASt) in Berlin. Sie stellte mir freundlicherWeise die Feldpostnummern zusammen.

Es ist der gesamten Deutschen Dienststelle (WASt) zu danken.





Mein Dank gehört Frau Stoever vom DRK Suchdienst in München. Sie stellte mir freundlicherWeise die Vemisstenbildlisten der 126sten zusammen.

Ich danke dem gesamten DRK Suchdienst in München.





Mein Dank gehört Frau Hahn vom Verkehrsverein in Arnsberg. Sie beschrieb mir den neuen Standort der Ehrentafel der 126.Inf.Div.

Ich danke dem gesamten Verkehrsverein e.V. in Arnsberg.





Mein Dank und meine Gedanken gehören Familie Wundes aus Porta Westfalica. Ich danke für die tollen Mails und das ergreifende Gespräch.

Noch heute, nach über 6o Jahren ist der Vater vermisst.

"Die Hoffnung stirbt zuletzt..."

vermisst
Ernst Wundes




Unser Dank gehört Herrn Gosmann vom Stadtarchiv in Arnsberg.

Herr Gosmann erlaubte mir und meiner Frau, das Stadtarchiv zu besuchen und so interessante Dinge vom Traditionsverband der 126sten herauszubekommen.

Ebenfalls ermöglichte er uns die Vermisstenbildlisten des DRK einzusehen. Ferner danken wir Hern Gosmann für die spannenden und lehrreichen Gespräche.

Wir danken dem gesamten Stadtarchiv in Arnsberg.





Mein Dank gehört Martynas Rusevicius aus Litauen.

Martynas fertigte die Karte mit dem Durchmarsch der 126. durch Litauen zusammen und stellte sie zur Verfügung.

Ebenso danke ich für den regen und netten Email Kontakt.

My thanks go to Martynas Rusevicius from Lithuania, who produced the map of the 126th Infantry Division's march through Lithuania, which he put at everyone's disposal.

My thanks also for the lively and nice email contact.





Mein Dank gehört Walburga Langelage.

Burga, wie ich sie nennen darf, hat mir die Auszüge aus dem Tagebuch ihres Vaters Josef Berkemeier zur Verfügung gestellt.

So konnte ich einen ergreifenden Bericht (siehe Daten) eines Soldaten der 126. Infanterie-Division verfassen, der für die vielen tausend Schicksale dieser Division spricht.

Josef Berkemeier hatte das Glück, diesen Krieg zu überleben, er verstarb 1995 in seinem Heimatort.

Vielen, vielen Dank Burga





Mein Dank gehört Monika. Moni hat unermüdlich und mit viel Geduld in nächtlichen Sitzungen meine Seite über die 126. Infanterie-Division Korrektur gelesen. Und das war einiges!
Dafür eine Blume von mir. Danke:





Mein Dank gehört Herrn Karl Brockmann aus Winterberg.

Herr Brockmann ist ehemaliger Angehöriger der 126.Inf.Div. Er war dort bei der 2./Pi.Btl.126.

Er ist der Herausgeber des Buches "Von Leningrad bis Kurland".

Herr Brockmann hat mir durch zahlreiche Telefonate und zur Verfügung gestelltes Material sehr geholfen. Meinen herzlichsten Dank.





Mein Dank gehört Wilhelm "Willi" Grote aus Lippstadt-Herringhausen. Herr Grote ist über 92 Jahre alt und ehemaliger Angehöriger der 126.Inf.Div. Er war dort bei der 2./NA 126.

Ich danke für den tollen Tag bei ihm zu Hause und das interessante Gespräch. Ich habe auch für das zur Verfügung gestellte Material zu danken.

Mein Dank gehört auch Regina und Heinz Grote, die das Treffen ermöglichten. Es war ein toller Tag.


Willi Grote











Willi Grote †

Nachruf

Unna, den 14.11.2007

Am 09.11.2007 verstarb mit 92 Jahren Wilhelm "Willi" Grote. Willi Grote war Angehöriger der Nachrichtenabteilung 126.

Am 03.10.2007 durfte ich Willi Grote als liebenswerten, witzigen Menschen im seinem Haus in Lippstadt-Herringhausen kennenlernen.
Willi Grote hat in den vielen Stunden die ich bei ihm sein durfte, bei Kaffee und Kuchen, spannende und interessante Geschichten aus seiner Zeit als Fahrer bei der Nachrichtenabteilung 126 erzählt.

Es waren für mich ergreifende Stunden und ich bin stolz darauf von ihm eingeladen worden zu sein. So sage ich in ewiger Erinnerung, Danke...

Grafik: kleiner Pfeil nach oben zeigend Seitenanfang