Ehrentafel der 126. Infanterie Division . . .


10


Stand: 5.9.2006



Dieses ist die Ehrentafel für die Gefallenen der 126. Infanterie-Division.



Foto Ehrentafel klein
=> (hier Bild vergrößern) <=

Die Ehrentafel wurde am 9.10.1960 anlässlich der Feier des 20. Jahrestages
zur Gründung der Division vom Traditionsverband der ehemaligen
126. Infanterie-Division auf dem Schlossberg in Arnsberg (Sauerland) errichtet.


Briefkopf des Traditionsverbandes
Auszug des Briefkopfes vom Traditionsverband
der 126. Infanteriedivision Position: Linke obere Ecke,
vom 2.6.84 (Quelle: Stadtarchiv in Arnsberg)


Grafik: kleines Ritterkreuz

Dort steht diese aber nicht mehr !

Sie wurde auf dem Eichholz-Friedhof in Arnsberg (Sauerland) untergebracht.
Der Eichholz-Friedhof befindet sich direkt in Arnsberg an der Eichholzstraße.


Grafik: kleines Ritterkreuz

Erstentwurf der Ehrentafel für die Gefallenen der 126. Infanteriedivision.


Erstentwurf 1959
Der Erstentwurf einer Bronzetafel zu Ehren der Gefallenen der
126. Infanteriedivision, vom 10.7.59 (Quelle: Stadtarchiv in Arnsberg)


Grafik: kleines Ritterkreuz

Zeichnung zur Ehrentafel für die Gefallenen der 126. Infanteriedivision.


Zeichnung zur Tafel 1960
Zeichnung (mit Korrekturen) zur Ehrentafel für die Gefallenen der
126. Infanteriedivision, vom 10.2.60 (Quelle: Stadtarchiv in Arnsberg)


Diese Entwurfszeichnung kam dem entgültigen Aussehen schon sehr nahe.
So wurde unter anderem das Wort "Toten" durch "Gefallenen" ersetzt.

Überhaupt gab es einen ziemlichen heftigen Briefverkehr
bezüglich der zunächst gewählten Formulierungen, wie "ruhmreichen".

An diesen Diskussionen war auch massgeblich Generalleutnant Hoppe beteiligt.


Siehe nachfolgenden Textauszug, der hinter die Zeichnung geheftet wurde.
Der Verfasser dieser Worte ist leider nicht bekannt.


(zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Textauszug hinter der Entwurfszeichnung

(Quelle: Stadtarchiv in Arnsberg)

Grafik: kleines Ritterkreuz

1. Nachrichtenblatt des Traditionsverbandes im Juli 1960:

Zur Einweihung der Ehrentafel und zum 20. Jahrestag der
Divisionsgründung wurde das 1. Nachrichtenblatt herausgegeben.
In dieser Ausgabe schrieben Generalleutnant Hoppe und Generalleutnant
Fischer ihre Geleitworte. Nachfolgend das Deckblatt und die Einladung mit
Programmablauf der Ehrentafel-Einweihung.


(zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Deckblatt 1. Nachrichtenblatt Einladung aus dem Nachrichtenblatt

(Quelle der kompletten Ausgabe: Stadtarchiv in Arnsberg)

Vorschlag für den Ablauf des Programmes am 9.10.1960
anlässlich der Ehrentafel-Einweihung


Entwurf Programmablauf

(Quelle: Stadtarchiv in Arnsberg)

Grafik: kleines Ritterkreuz

Nachfolgend noch ein paar Bilder (aus 2005) von der Ehrentafel:
(zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Foto Ehrentafel1 Foto Ehrentafel2
Foto Ehrentafel3 Foto Ehrentafel4

(Fotos: Frank Manns)



  10

zur Übersicht Namen

nächste Seite

   Seite 11

Grafik: kleiner Pfeil nach oben zeigend Seitenanfang